Anrufen 04421 5001 66
Kooi Alarmzentrale 0800 6547 806
Angebot anfordern

Kooi Videoüberwachung, einer der größten europäischen Akteure auf dem Markt für mobile Kameraüberwachung und Wärmedetektion, eröffnet eine Niederlassung in Spanien. "Spanien passt zu unserer Strategie, unsere europäischen Wachstumsambitionen auf eine noch solidere Grundlage zu stellen", sagt Kees van der Leij, Internationaler Geschäftsführer von Kooi.

Neben den Niederlanden ist Kooi auch in Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Dänemark, Belgien und Österreich aktiv. "Der Schritt passt zu den Wachstumsambitionen von Kooi, mehr auf die Bedürfnisse des lokalen Marktes einzugehen, in dem Sprache und Kultur eine wichtige Rolle spielen. Wir wollen näher an unseren Kunden sein, mit Menschen vor Ort als Ansprechpartner", so Kees van der Leij.

 

Kooi scheut sich nicht, Pionierarbeit zu leisten.

Dank des eigenen Netzwerks auf der iberischen Halbinsel wurden die ersten Projekte in Spanien bereits vor drei Jahren in Angriff genommen. Van der Leij: "Der Markt für mobile Kameraüberwachung ist in Spanien noch jung und daher völlig offen. Das bietet uns gute Möglichkeiten." Kooi wird sich hauptsächlich auf den Markt der erneuerbaren Energien konzentrieren: Wind- und Solarparks. Ein neues spanisches Team arbeitet bereits von seinem neuen Standort in Barcelona aus. "Für uns ist es sehr wichtig, dass wir unsere eigene Sprache sprechen und die Kultur kennen. Die Spanier wissen das sehr zu schätzen, und das wird uns hoffentlich sofort einen Vorteil verschaffen", sagt van der Leij.

Kooi Camera Surveillance Abre Una Sucursal En España 2
Statkraft
Green Energy 3000
ISG
Niedersachsen
Keller
Enercon
Vestas
Siemens Gamesa
Nordex
Logo Boskalis
Heijmans
Bam