Direkte Beratung 04421 5001 66
Kooi-Alarmzentrale 0800 6547 806

Warum Objektschutz?

Sind Sie auf der Suche nach professionellem Objektschutz für Ihre Baustelle, Ihr Unternehmen oder Ihr Außengelände? Bei Kooi mieten Sie Hightech-Kameras zur mobilen Überwachung von Firmengeländen aller Art. Wir schützen Ihren Betriebsgrund vor ungebetenen Gästen, damit Diebstahl und Vandalismus der Vergangenheit angehören.

Während wir Ihr Objekt mit Argusaugen bewachen, achten wir stets darauf, Lichtverschmutzung zu vermeiden. Dazu setzen wir im Objektschutz u. a. hochwertige Infrarot-Überwachungskameras ein. 

Rufen Sie uns für weitere Informationen an. Selbstverständlich können Sie jederzeit einen Kostenvoranschlag für die Standortsicherung anfordern. Unsere günstigen Preise für die Überwachung Ihres Firmengeländes werden Sie begeistern.

Beleuchteter Silobereich einer eingezaeunten Betonmischanlage bei Nacht
Panorama eines Gebaeudes mit Glasfassade auf einem Baugrundstueck

Objektschutz von Kooi Standortsicherheit für Ihre Firma

Das Interesse am Objektschutz ist seit jeher hoch. Der Grund dafür ist allerdings weniger erfreulich: Nicht wenige Unternehmen erlitten in den vergangenen Jahren Schäden durch Diebstahl, Einbruch oder Überfälle. Auch Vandalismus und Brandstiftung werden vermehrt zum Problem. 

Um die Sicherheit vor Ort so effizient wie möglich zu gestalten, setzen wir für den Objektschutz modernste Technik ein. Dadurch wird der Einsatz von Sicherheitspersonal und Polizei eingeschränkt, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt. Der Schutz Ihres Firmengeländes wird so erschwinglich.

Möchten Sie weitere Informationen darüber erhalten, wie wir Ihr Gelände sichern? Rufen Sie uns für einen kostenlosen Sicherheitscheck an und profitieren Sie von unserem langjährigen Know-how.

Objektschutz für Gewerbegebiete mit Infrarotkameras von Kooi

Der Einsatz unserer Infrarotdetektoren zum Objektschutz bringt Ihnen viele Vorteile. Dank fortschrittlicher Technik können wir Gefahrensituationen auch im Dunkeln blitzschnell einschätzen. Unsere Kamerasysteme arbeiten außerdem so gut wie unsichtbar, was Lichtverschmutzung in der Umgebung konsequent verhindert. 

Unsere ferngesteuerten Geländekameras mit einer Reichweite von 30.000 m2 sind mit einer Sirene und einem Lautsprecher ausgestattet. Im Alarmfall schlagen wir Eindringlinge mit akustischen Signalen in die Flucht. Das Sicherheitssystem für Ihren Objektschutz wird von unserer Kooi-Alarmzentrale aus gesteuert. Hier arbeiten erfahrene Spezialisten, die potenzielle Alarmfälle aus der Ferne perfekt einschätzen können. 

Dank der hochwertigen Kameras vor Ort werden Einsätze von Sicherheitsdiensten oder der Polizei auf ein Minimum reduziert. Falls nötig, übernehmen wir auch das Absetzen eines Notrufs. Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten: Der Service ist standardmäßig in unseren Tarifen enthalten.

Beleuchteter Baubereich einer Neubausiedlung bei Nacht aus der Vogelperspektive
Nahaufnahme einer Thermografiekamera zur Brandfrueherkennung in einem Muelllager

Brandsicherung für Firmengelände Kooi-Objektschutz zur Feuerprävention

Firmengelände, auf denen Abfälle oder Chemikalien gelagert werden, weisen naturgemäß ein hohes Brandrisiko auf. Solche Bereiche erfordern eine besondere Form des Objektschutzes, mit dem das Entstehen eines Brandes im Vorfeld verhindert wird. Unser RED-System – kurz für Rising Early Detection – ist in der Lage, Hitzequellen und entstehende Schwelbrände rechtzeitig zu lokalisieren.

Die RED-Einheit ist sowohl in einer festen als auch in einer mobilen Konfiguration erhältlich. Genau wie unsere UFO-Sicherheitskameras (Unit For Observation) ist das System über eine stabile 4G-Verbindung mit unserer Alarmzentrale gekoppelt. Bei einer möglichen Feuergefahr können wir deshalb brandeilig eingreifen. Livestreaming bietet im Objektschutz für Sie die Möglichkeit, Ihr Firmengelände über einen eigenen Account aus der Ferne zu überwachen. 

Mobile Geländeüberwachung von Kooi Objektschutz mit flexiblen Kameratürmen

Es versteht sich von selbst, dass bei der Sicherung einer Baustelle, eines Parkplatzes oder eines Gewerbegebietes ein gewisses Maß an Flexibilität erforderlich ist. Unsere Infrarot-Kamerasysteme sind zu 100 Prozent mobil.

Die Nutzung der Geräte erfordert eine drahtlose Internetverbindung, die wir über eine 4G-Verbindung bereits integriert haben. Darüber hinaus benötigen UFOs und REDs keinen Stromanschluss. Wir liefern die Stromversorgung über eine Powerbox oder eine Solaranlage gleich mit. Aus diesem Grund sind unsere Lösungen für alle Arten von Gelände geeignet. Sie möchten unsere Kameras anders positionieren? Dann reicht in den meisten Fällen ein Gabelstapler aus, um den flexiblen Kameraturm zu versetzen.

Live-Objektschutz aus der Ferne ueber Monitore durch Kooi-Mitarbeiter in der Alarmzentrale
Zwei Radlader auf einem umzaeunten Baugelaende

Professioneller Objektschutz für die Versicherung

Die Überwachung von Firmengeländen schützt Sie effektiv vor Vandalismus, Diebstahl und Feuer. Diese Schäden können Sie viel Geld kosten, selbst wenn Sie gegen derartige Risiken versichert sind.

Die meisten Versicherungsgesellschaften stellen hohe Anforderungen an die Art und Weise, wie Sie Ihren Objektschutz gestalten. Wenn alles professionell geregelt ist, dann haben Sie auch Anspruch auf eine Entschädigung im Schadensfall. Im umgekehrten Fall kann es sein, dass Ihre Versicherung den Schaden nicht übernimmt. Auch deshalb sollten Sie die Überwachung Ihres Firmengeländes einem Profi-Unternehmen anvertrauen. 

Unsere Spezialisten kennen die Arbeitsweise der Versicherungen genau und informieren Sie gerne darüber. Bei einem Zwischenfall auf Ihrem Betriebsgelände erhalten Sie von uns einen ausführlichen Bericht. Dieser kann dann für die Abrechnung mit Ihrer Versicherung verwendet werden.

Objektschutz von Kooi Sicherheit rund um die Uhr

Als Unternehmer wollen Sie nachts beruhigt schlafen können. Mit Kooi als Partner für den Objektschutz gehen Sie entspannter in den Feierabend. Wenn Sie die Pforte Ihres Firmengeländes abschließen, halten unsere flexiblen Kameras Stellung und sichern Ihr Grundstück vor unbefugten Eindringlingen ab. 

Über die ständige Verbindung zur Kooi-Alarmzentrale observieren unsere Mitarbeiter Ihr Betriebsgelände. Unnötig hohe Kosten gehören dank dieser intelligenten und effizienten Arbeitsweise der Vergangenheit an. 

Neugierig, was wir für Sie tun können? Gerne besprechen wir die Möglichkeiten mit Ihnen in einem Beratungsgespräch. Wir freuen uns darauf, Sie beim Objektschutz zu unterstützen.

Nahaufnahme des Sockels eines mobilen Kameraturms vor den Solarpanelen eines Solarpark

Häufig gestellte Fragen zur Standortsicherheit

Was gehört zum Objektschutz?

Wenn Sicherheitsmitarbeiter direkt auf Ihrem Gelände eingesetzt werden, dann müssen sie verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen. Neben regelmäßigen Kontrollgängen gehört zum Objektschutz auch die Sicherung von Ein- und Ausgängen sowie Zaunanlagen. Mit unseren Kooi-Überwachungskameras übernehmen wir diese Dienstleistungen aus der Ferne. So reduzieren wir die mögliche Gefährdung von Mitarbeitern und Sie sparen Kosten.

Was kostet Objektschutz?

Dank unserer effizienten Arbeitsweise halten wir die Kosten für Ihren Objektschutz niedrig. Die genauen Kosten hängen dabei von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. den Abmessungen des Objekts. Generell ist unser Konzept des mobilen Objektschutzes preisgünstiger als ein Sicherheitsdienst vor Ort. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Sind die Kamerasysteme von Kooi für jedes Gelände geeignet?

Unsere Geräte kommen bei Bedarf ohne lokale Stromversorgung aus. Wir liefern für jede Kameraeinheit wahlweise eine Powerbox oder eine Solaranlage mit aus. Die Stromversorgung ist daher kabellos, wodurch unsere Sicherheitssysteme für fast jedes Objekt geeignet sind. Zudem sind die Überwachungstürme so extrem mobil.

Kann der Objektschutz zu Belästigungen in der Umgebung führen?

Unsere Kameras verwenden Infrarot, so dass keine unnötige Lichtemission entsteht. Die Nachbarschaft wird daher nicht durch helles Licht in der Nacht gestört. Im Alarmfall sind unsere Sirenen und Lautsprecher natürlich deutlich zu hören – aber das ist ja auch so gewünscht.

Ist eine flexible Überwachung meines Firmengeländes möglich? 

Wir arbeiten mit drahtlosen Kameras, die schnell und einfach bewegt werden können. Die Ausrüstung ist auf dem neuesten Stand der Technik und für den sofortigen Plug & Play-Einsatz geeignet. Deshalb ist mit Kooi flexibler Objektschutz durchführbar.

Können durch bestimmte Dienstleistungen Extrakosten entstehen?

Falls sich Diebe oder Vandalen nicht von unseren akustischen Alarmsignalen abschrecken lassen, arrangieren wir den Vor-Ort-Einsatz von Sicherheitsbeamten oder der Polizei. Dieser Service ist im Grundtarif inkludiert – Ihnen entstehen keine zusätzlichen Kosten. 

Wie werde ich von Kooi über Zwischenfälle informiert?

Nach jedem Alarmfall erhalten Sie von uns detaillierte Berichte, um alle Sachverhalte ganz transparent nachvollziehen zu können. Wenn Sie unser RED-System zur Brandprävention gebucht haben, können Sie jeden Vorfall sogar live über ein Kundenportal verfolgen.

Niels Kooi Camera Surveillance
Direkte Beratung und Sicherheit
Wir helfen Ihnen gerne mit der besten Lösung für Ihren Standort. Geben Sie Ihre Daten ein und wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

Das bietet Kooi

Kameraüberwachung
Kooi-Alarmzentrale
Kosteneffizienz
Plug & Play
Inhouse engineering
Nachhaltigkeit
Jetzt ein kostenloses Angebot anfordern
für ein temporäres Sicherheitskonzept

Sind Sie neugierig, was wir für Sie in Sachen temporäre Überwachung mit hochwertiger Kameraüberwachung tun können? Wir liefern maßgeschneiderte Lösungen. Denn kein Standort, Unternehmen oder Gebäude ist wie das andere. Deshalb machen wir uns gründlich mit Ihrer Situation vertraut, bevor wir für Sie tätig werden.

Wir arbeiten mit Stolz für diese Unternehmen