Anrufen 04421 5001 66
Kooi Alarmzentrale 0800 6547 806
Angebot anfordern

Verhindern Sie Brände auf Ihrem Gelände

Bei Abfall- und Recyclinganlagen ist das Risiko von Hitzestaus und Bränden beträchtlich. Sie können das Risiko von Schäden und dadurch entstehenden Kosten minimieren, indem Sie Ihr Gelände mit leistungsfähigen Sicherheitskameras ausstatten, die kontinuierlich die Temperatur überwachen. Kooi hat RED Fixed entwickelt, um die Entstehung von Bränden an Ihrem Standort zu verhindern. Das thermometrische Kamerasystem eignet sich perfekt für die Erkennung von Hitze und Feuer in Abfalllagern und bei der Lagerung von entzündlichen Stoffen.

Drehbare Thermografiekamera

RED Fixed verfügt über eine um 360 Grad dreh- und schwenkbare thermografische Kamera und eine leistungsfähige Analysesoftware. Das System löst bei einem verdächtigen Temperaturanstieg eine Alarmmeldung aus, die in Echtzeit in der Kooi-Alarmzentrale eingeht. Die Kooi-Alarmzentrale ist 24/7 mit geschulten Kooi-Mitarbeitern besetzt, die die Meldung sofort analyieren. Verifizieren sie den Alarm, so wird unverzüglich das Alarmprotokoll in Kraft gesetzt.

Vorteile der RED Fixed Temperaturüberwachung
  • Frühzeitiges Erkennen von Brandgefahren an Abfall-, Recycling- und Lagerstandorten.
  • Feste Installation auf einem Mast, an einer Wand oder unter einer Deck.
  • 360-Grad dreh- und schwenkbare Kamera mit einer Reichweite von bis zu 70.000 m.
  • 24/7 Überwachung durch die Kooi-Alarmzentral
  • Intelligentes Herausfiltern von Alarmen, die durch Fahrzeuge (Abgase) ausgelöst werde.
  • Direktes Eingreifen durch geschultes Personal in der Kooi-Alarmzentral.
  • Live-Zugriff auf Kamerabilder vor Ort über das RED-Kundenportal.
  • Vorteile bei der Versicherung Ihres Standortes.
RED Fixed

Leistungsfähige Software mit Künstlicher Intelligenz (KI)

Wir haben eine innovative Software mit Künstlicher Intelligenz (KI) entwickelt, mit der RED Fixed rund um die Uhr aktiviert sein kann, auch während der Arbeitszeiten. Die Software ist in der Lage, Wärmeentwicklung durch Fahrzeugabgase von realen Bedrohungen zu unterscheiden und kann somit falsche Alarme durch Fahrzeugverkehr herauszufiltern. Das System wird ständig überwacht, um sicherzustellen, dass es optimal funktioniert. Wir arbeiten mit einer dualen Internetverbindung über zwei Serviceprovider, um jederzeit eine stabile Internetverbindung zu gewährleisten.

 

Direktes Eingreifen durch die Kooi-Alarmzentrale

Die Kooi-Alarmzentrale ist nach der EU-Norm EN 50518 zertifiziert und auf die Bearbeitung von Kameraalarmen der Kooi-Systeme spezialisiert. Unsere Mitarbeiter in der Alarmzentrale analysieren den eingehenden RED-Alarm. Wird dieser verifiziert, tritt das vereinbarte Protokoll in Kraft. Darüber hinaus überwacht unsere Alarmzentrale  auch die technische Leistung des Systems. So müssen Sie sich um nichts kümmern, und wir halten Sie auf dem Laufenden, wenn etwas geschieht.

 

Werfen Sie einen Blick auf die Lage vor Ort

Mit der RED Brandfrüherkennung  können Sie sich auf den kompetenten Service der Kooi-Alarmzentrale verlassen. Bei einer Gefahrensituation greifen wir aus der Ferne sofort ein. Und Sie können zusehen, wo und wann Sie wollen. Über das RED-Kundenportal können Sie live aktuelle Bilder von der Situation vor Ort ansehen und die Berichte über den Vorfall lesen. Außerdem haben Sie Zugriff auf Informationen wie die Echtzeit-Temperatur, den Temperaturverlauf und den aktuellen Erfassungsbereich.

Auch für Sie interessant
RED Mobile
RED Mobile

Das mobile System ist leicht positionierbar.

Mehr Erfahren
RED Concrete
RED Concrete

Brandfrüherkennung für den Außenbereich an einem Mast.

Mehr Erfahren
RED Mobile
RED Mobile

Das mobile System ist leicht positionierbar.

Mehr Erfahren
RED Concrete
RED Concrete

Brandfrüherkennung für den Außenbereich an einem Mast.

Mehr Erfahren
Statkraft
Green Energy 3000
ISG
Niedersachsen
Keller
Enercon
Vestas
Siemens Gamesa
Nordex
Logo Boskalis
Heijmans
Bam